© Copyright 2017 - 2019. Slow Down Tours. All rights reserved. Vancouver, BC. Canada

Email: info@slowdowntours.com

Webdesign by engraphica. Photography by Anna Klimek

FAQs - häufig gestellte Fragen

Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Slow Down Tours Reisen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit um diese in ruhe durchzulesen. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

 

 

Warum unbedingt mit Slow Down Tours reisen?

Slow Down Tours hat sich auf Reisen spezialisiert, die in einem entspannten Tempo stattfinden, um somit die persönlichen Reiseerfahrungen für jeden lohnender zu machen. Unsere Philosophie ist es Ihnen auf unseren geführten Wandertouren, die in kleinen Gruppen stattfindet, ein Qualitätserlebnis zu bieten das zudem die Wertschätzung der Wildnis fördert. Uns widerstrebt es Sie durch eine Tour zu hetzen um ja jeden Punkt auf der Checkliste abzuhaken. Unsere Wanderungen und Ziele sind sorgfältig ausgewählt, sie repräsentieren die reiche landschaftliche Vielfalt sowie die einzigartigen ökologischen Aspekte dieser Region.

 

Wer ist ein typischer Slow Down Tours Reisender?

Unsere Kunden sind Reisende aus der ganzen Welt, die auf der Suche nach einem aktiven Abenteuer sind und nicht wollen, dass ihre Urlaubserinnerung wie ein Wirbelwind verfliegt.

Sie sind auf der Suche nach großartigen Wanderungen bei denen Sie auch etwas über die Umgebung lernen können. Wir bieten Ihnen ein Qualitätsurlaubserlebnis bei dem zusätzlich auch Zeit zum entspannen bleibt.

 

 

Wie verläuft ein typischer Reisetag?

Nach dem Frühstück fahren wir zusammen zum Start unserer Wanderung. Wir planen normalerweise zwischen 3 – 6 Stunden Aktivität für den Tag ein. Das Mittagessen besteht aus einem gesunden Luchpaket welches von Ihrem Tourguide angefertigt wird. Sie genießen ihr Lunchpaket während einer Pause auf der Wanderung oder an ausgewählten Orten bei einem schönen Picknick. Zum späten Nachmittag kehren wir zu unserem Hotel zurück wo Zeit zum entspannen bleibt oder unsere Reise zum nächsten Ziel fortgesetzt wird. Individuell können Abendessen in ausgewählten Restaurants mit der gesamten Gruppe oder alleine stattfinden.

 

Welche Kleidung und welches Schuhwerk sind für die Wanderungen zu empfehlen?

Schnell trocknende Outdoorkleidung im Zwiebelschalenprinzip sind Jeans und Co. vorzuziehen. Wanderstiefel mit knöchelhohem oder höherem Schaft sind zum Schutz vor Verletzungen auf unwegsamen Gelände Ihre wichtigsten Begleiter. Zudem sollte die Sohle mit einer gute Lauffläche ausgestattet sein, damit Sie auch auf felsigem oder rutschigem Untergrund sicher unterwegs sind. Da es auf unseren Touren auch nass werden könnte, empfehlen wir zusätzlich an eine wasserdichte Außenschicht zu denken.

 

 

Brauche ich eine Reise- und Krankenversicherung?

Definitiv JA! Wir empfehlen eine angemessene Reise-, Kranken- und Notfallversicherung, allerdings liegt es in Ihrer Verantwortung diese vor der Reise abzuschließen.

Eine Reiserücktrittsversicherung kann Sie vor einem finanziellen Verlust schützen wenn Sie kurzfristig eine gebuchte Reise stornieren müssen. Wir empfehlen weiterhin, dass Sie sich für notfallmedizinische Rettungskosten absichern die auf der gesamten Reise mit Slow Down Tours entstehen könnten.

 

Wie reserviere ich eine Tour?

Wenn Sie Ihre Tour ausgewählt haben, gehen Sie auf die Schaltfläche „Jetzt buchen“ und klicken diese an. Alternativ können Sie uns auch anrufen oder mailen, wir helfen Ihnen gerne Ihre Tour zu buchen. Bitte beachten Sie, dass die Eintagestouren bei der Buchung umgehen bezahlt werden müssen. Für unsere mehrtägigen Touren benötigen wir eine Anzahlung von 30% des gesamten Reisepreises. Bitte beachten Sie die Informationen zu den Buchungen, Stornierungen und den Rückerstattungen zu den jeweiligen Reisen.

Wenn Sie eine Reise feste buchen, erhalten Sie eine umfangreiche Teilnahmebestätigung als e-mail und detaillierte Informationen zu Ihrer Reiseroute. Unerlässlich für die Reisebuchung ist es, dass sie uns das Gesundheitsformular ausfüllen und zusenden.

 

 

Dürfen eigene Kinder an den Touren teilnehmen?

Unsere ein-und mehrtägigen Touren sind ausschließlich für Personen +18 Jahren geeignet. 

 

 

Welche Zahlungsformen akzeptieren wir?

Wir akzeptieren Visa, Mastercard, Scheck oder Bargeld.